SciNote unterstützt Sie bei Ihrer Forschung

Ich bin sehr beeindruckt. Das Kernsystem ist flexibel für nahezu alle Arten von Arbeitsabläufen und Experimenten.”  Shiraz Shah, PhD, Core Facility Manager für Biocomputing, Universität Kopenhagen

Hauptfunktionen von SciNote

Effizientes digitales Labormanagement und alle experimentellen Daten an einem Ort:

von der Aufzeichnung über die Bestandsführung bis hin zum Berichtswesen und CFR 21 Part 11. Bei SciNote sind Sie immer an der richtigen Adresse.

 

Elektronisches Laborbuch (ELB)

Organisiert Ihre Labordaten nach Projekten, Experimenten und Aufgaben.

Auf Ihrem SciNote-Dashboard sehen Sie die Projekte, an denen Sie arbeiten. In jedem Projekt sind Ihre Experimente. Jedes Experiment wird dann in eine Reihe von Aufgaben unterteilt.

Innerhalb jeder Aufgabe können Sie Notizen und Dateien hinzufügen und Ihr Protokoll erstellen. Diese Datenstruktur ermöglicht es SciNote, in wenigen Sekunden detaillierte Projektberichte für Sie zu erstellen.

VORTEILE

SciNote ist flexibel genug, um verschiedene Arten von Experimenten und Prozessen zu unterstützen. Gleichzeitig bietet es die erforderliche Struktur, um Ihre Labordaten jederzeit systematisch zu organisieren. Sobald sich Ihre Daten in SciNote befinden, können Sie mit nur wenigen Klicks vollständige Projektberichte erstellen.

SciNote ELN with lab inventory management and product management

 

experiments, workflows and planning projects in laboratory

Arbeitsabläufe

Ermöglicht es Ihnen, Ihre Aufgaben zusammenzufassen.

Mit dieser einzigartigen Funktionalität können Sie Ihre Aufgaben per Drag & Drop verschieben und zu Arbeitsabläufen verbinden.

Jede Aufgabe enthält Informationen, wie das verwendete Protokoll, die generierten Ergebnisse und das zugewiesene Inventare, sodass Sie Ihre Ressourcen nachverfolgen können.

VORTEILE

Durch das Verbinden der Aufgaben in Prozessen oder Arbeitsabläufen können Sie jeden Schritt Ihrer Laborarbeit visualisieren, Fälligkeitstermine zu jeder Aufgabe hinzufügen und sogar Teammitglieder einladen, die an demselben Projekt arbeiten.

Bestandsverwaltung

Gibt Ihnen einen Überblick über Ihr Inventar.

Mit SciNote können Sie personalisierte Inventarlisten erstellen. Importieren Sie Listen Ihrer Proben, Reagenzien, Instrumente usw. und verbinden Sie die Elemente mit Ihren Experimenten, um zu verfolgen, was Sie wann verwendet haben.

Spalten können entsprechend Ihren Anforderungen bearbeitet werden, z. Wenn Sie Barcodes verwenden, erstellen Sie einfach eine neue Spalte.

VORTEILE

Die Bestandsverwaltung ist ein unverzichtbarer Bestandteil jeder Laborarbeit, da Sie einen detaillierten Überblick über Ihre Laborressourcen erhalten und den Verlauf jeder Probe, jedes Reagenzes oder Instruments nachverfolgen können. Mit SciNote wissen Sie genau, wann und in welchen Experimenten betreffender Artikel verwendet wurde.

 

Benutzerzuständigkeiten und Berechtigungen

Weist jedem Benutzer bestimmte Berechtigungen für eine effiziente Zusammenarbeit zu.

Unabhängig davon, ob Sie SciNote alleine verwenden oder zusammen mit Ihrer Laborgruppe, Ihren Studenten oder sogar mehreren Laboren an verschiedenen Standorten, können Sie in SciNote Kommentare hinzufügen und alles diskutieren.

Sie müssen keine Daten exportieren, sie per E-Mail senden und auf die Antwort warten.

VORTEILE

Jeder Benutzer verfügt über bestimmte Berechtigungen im Team und in jedem Projekt, sodass Hierarchien und Zugriff auf Daten klar definiert sind.

Exportieren aller Daten

Ermöglicht autorisierten Benutzern, alle Projektdaten aus SciNote in ein lesbares Format zu exportieren.

Mit SciNote Premium Academia- und Industry-Konten können Sie alle Projektdaten in einem lesbaren Format exportieren. Sie erhalten eine ZIP-Datei mit allen übersichtlich gestaffelten Ordnern.

VORTEILE

Druckbereit und vollständig lesbar: Ihre vollständigen, detaillierten und umfangreichen Projektberichte inkl. aller Anhänge können bei Bedarf gespeichert, verwendet oder an das Projektteam weitergegeben werden.

 

Product page-export all data from scinote eln lab

SciNote Templates Intro-life science protocols

Experimentvorlagen

Die Vorlagen in SciNote enthalten detaillierte Protokolle und Grafiken der heute am häufigsten verwendeten naturwissenschaftlichen Experimente.

Unsere engagierten Wissenschaftler haben zahlreiche Beispiele für Experimente inkl. Beschreibungen, Protokollen und Grafiken erstellt. Sie können sie verwenden, bearbeiten und weiterentwickeln. Wenn Sie mit SciNote noch nicht vertraut sind, kann dies helfen Ihre eigenen Experimente zu gestalten.

VORTEILE

In der Experimentvorlagen finden Sie zahlreiche Versuche, z B. . CRISPR, Antikörperreinigung, Transformation von E. coli mit Elektroporation, Entwicklung von SNP-Markern, SDS-PAGE und mehr.

electronic lab notebook download pdf - smallDownload pdf – SciNote Funktionsübersicht:



electronic lab notebook and inventory management pdf

SciNote add-ons

SciNote bietet Add-Ons mit erweiterten Funktionen, um die Anforderungen Ihres Labors zu erfüllen.

 

CFR 21 Teil 11

Ermöglicht Ihrem Labor, die Anforderungen von CFR 21 Teil 11 zu erfüllen.

21 CFR Part 11 enthält Anweisungen und Richtlinien der FDA zur Erstellung, Authentifizierung und Pflege der digitalen Labordaten.

Dieses SciNote-Add-On umfasst elektronische Signaturen, elektronisches Zeugnis, Audit Trails und erweiterte Benutzerverwaltung.

VORTEILE

Neben elektronischen Signaturen und Beglaubigungen führt SciNote auch Audit Trails, d. h. Aufzeichnungen über alle im System vorgenommenen Änderungen und Systemaktivitäten. Ebenso werden potenzielle nicht autorisierte Zugriffe erkannt, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

Dieses Add-On ist im SciNote Premium Industry Plan enthalten.

Laden Sie jetzt eine detaillierte Übersicht über das 21 CFR Part 11-Add-On von SciNote herunter:



scientific manuscript writing and reporting

Manuskript-Verfasser

Erzeugt einen Entwurf Ihres Manuskripts basierend auf den Daten, die Sie in SciNote gespeichert haben.

Sobald Ihre Forschungsunterlagen in SciNote organisiert sind, kann Manuscript Writer einen Entwurf Ihres Artikels erstellen.

Es kann die Einführung, den Material- und Methoden-Teil, Ergebnisse und das Literaturverzeichnis des Manuskripts erstellen.

VORTEILE

Manuscript Writer sammelt Ihre Daten und durchsucht zusätzliche Open-Access-Referenzen. Anschließend wird Ihnen eine Form eines Manuskriptentwurfs angezeigt. Dadurch benötigen Sie weniger Zeit für die Erfassung aller Daten und die Zunordnung selbiger in die richtigen Abschnitte.

Die Anzahl der Entwürfe hängt von Ihrem  SciNote-Plan ab.

 

Integrations- und SciNote-API

Herunterladen der SciNote API-Dokumentation HIER.

Wir haben die RESTful API (Application Program Interface) für SciNote veröffentlicht. Dies ermöglicht LIMS-Systemen, Managementsystemen, CRM, ERP usw. eine sichere Verbindung zu SciNote zu erstellen (und umgekehrt) –  Alles selbstverständlich standardisiert, strukturiert und dokumentiert.

SciNote ist integriert in:

Das Team hinter SciNote verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Softwareentwicklung im Bereich BIO-IT. Wenn Sie SciNote in LIMS oder andere in Ihrem Labor verwendete Software integrieren möchten, wenden Sie sich an:

 

Beginnen Sie mit SciNote in Ihrem Labor

Kostenlos, Academia- und Industry-Pläne warten darauf die Anforderungen Ihres Labors zu erfüllen

Back to top